Bildung und Beratung

Im Programmbereich Beratung und Bildung setzt das bifeb seit den 1990er Jahren Initiativen in der Entwicklung von Aus- und Weiterbildungen im Kontext der bildungs-, berufs- und arbeitsweltbezogenen Beratung. 

Die beiden Säulen des Programmbereichs sind „Supervision und Coaching“ sowie „Bildungs- und Berufsberatung“ mit ihren zugehörigen (Universitäts-)Lehrgängen. Basis der Aus- und Weiterbildungen ist die Grundlagen-, Entwicklungs- und Vernetzungsarbeit. Mit Expert_innen werden Fragen des Berufsprofils, der Qualitätssicherung und der gesellschaftlichen Bedeutung von Beratung im fachlichen Diskurs erörtert. Spezifische beratungsrelevante Fortbildungen sowie die internationale Fachtagung Zukunftsfeld Bildungs- und Berufsberatung ergänzen das Angebot mit aktuellen Themen.

 

April 2023

11/04/23 - 12/04/23 Bildungs- und Berufsberatung

Führen mit Neuer Autorität

Führungskräfte und Menschen in Leitungsverantwortung sind ständig mit neuen Herausforderungen und einem Veränderungsdruck konfrontiert.

Mai 2023

09/05/23 - 13/05/23 Bildungs- und Berufsberatung

Teamdynamik LIVE - Gruppendynamische Trainingsgruppe (Modul 1)

Schärfen Sie Ihren Blick für die Potentiale in Teams.

10/05/23 - 21/09/24 Bildungs- und Berufsberatung

Universitätslehrgang Bildungs- und Berufsberatung

Fortbildung als Akademische/r Bildungs- und Berufsberater/in

Juni 2023

28/06/23 - 15/11/23 Bildungs- und Berufsberatung

Frauenspezifische Beratung – Grundlagen und Kompetenzvertiefung

Diese Fortbildungsreihe hat frauen- und geschlechtergerechte Beratung in Theorie und Praxis zum Inhalt und ist an neuesten Forschungsergebnissen orientiert.

Oktober 2023

16/10/23 - 04/07/25 Bildungs- und Berufsberatung

Beraten. Coachen. Supervidieren

Fortbildung zum Supervisor/zur Supervisorin und zum Coach/zur Coachin, Stufe 2

Laufende Veranstaltungen

07/03/22 - 08/03/23 Bildungs- und Berufsberatung

Frauenspezifische Beratung - Krisenbegleitung und Umgang mit Traumatisierung

Diese Fortbildungsreihe hat frauen- und geschlechtergerechte Beratung in Theorie und Praxis zum Inhalt und ist an neuesten Forschungsergebnissen orientiert.