Frühauf Marie

beruflicher Werdegang Studium der Erziehungswissenschaft von 2004-2011 an der Philipps-Universität Marburg, der Wilhelms-Universität Münster sowie Auslandssemester an der Faculty od Educational Sciences an der Ankara University; 2011–2014: Promotionsstipendium der Hans-Böckler-Stiftung; 2014–2018: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Theorie und Methoden der Sozialen Arbeit (Uni Duisburg-Essen); Seit 2018: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt sozialpolitische Grundlagen (Bergische Universität Wuppertal)

Themen und Arbeitsschwerpunkte Soziale Arbeit und wohlfahrtsstaatliche Transformationsprozesse; Psychoanalytische Gesellschafts- und Subjekttheorie; Feministische Theorie, Diversity- und Intersektionalitätsforschung

aktuelle Tätigkeit Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Professur für Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt sozialpolitische Grundlagen.

Tätigkeit am bifeb Tagung "Sexuelle Differenz denken"

https://www.erziehungswissenschaft.uni-wuppertal.de