Auffrischungskurs: Trends in der Bibliotheksverwaltung

Die vom BVÖ organisierten mehrtägigen Fortbildungskurse ermöglichen den Kursteilnehmer_innen eine gezielte Auseinandersetzung mit einem Thema und unterstützen somit die Schwerpunktsetzung in der Bibliotheksarbeit.

Zentrale Informationen auf einen Blick

Neue Entwicklungen, Regelungen und Trends kommen BibliothekarInnen in der alltäglichen Arbeit oft nur so nebenbei unter – und selten bleibt im Routineablauf die Zeit, sich gründlich damit auseinanderzusetzen. Wenn Ihre bibliothekarische (ehrenamtliche oder hauptamtliche) Ausbildung schon mindestens fünf Jahre zurückliegt, bietet dieser Kurs die Möglichkeit, Basics zu wiederholen und Neuerungen genauer anzusehen. Der Bogen spannt sich von Katalogisierungsregeln bis zur Jahresmeldung, von Bibliothekssoftware und der Systematik bis hin zu digitalen Angeboten.

  • Referent_in: Martin Stieber
  • Koordination: Daniela Schlick
  • Veranstalter: BVÖ in Kooperation mit dem bifeb
  • Kursumfang: 16 Unterrichtseinheiten
  • PRÄSENZ

Auffrischungskurs: Trends in der Bibliotheksverwaltung

Dauer: 07.11.2022 bis 09.11.2022 Referent_in: Martin Stieber

Kursleitung Martin Stieber, Tel. +43 1 406 97 22-30, E-Mail stieber@bvoe.at

Kontakt  Daniela Schlick, Tel. +43 6137 6621-119, E-Mail daniela.schlick@bifeb.at