Sander Kirsten

Ausbildung Studium der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Weiterbildung an der Universität Bremen und Promotion in der Geschlechterforschung an der Universität Osnabrück

aktuelle Tätigkeit wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialpädagogik, Sozialarbeit und Wohlfahrtswissenschaften TU Dresden

Themen und Arbeitsschwerpunkte biographisches Wissen und Biographieorientierung in der Pflegebildung, gesundheits- und geschlechtsbezogene soziale Ungleichheit, Rassismuskritik, Soziale Arbeit und Bildung in der Migrationsgesellschaft

Tätigkeit am bifeb