Pichler Barbara

aktuelle Tätigkeit wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Palliative Care und OrganisationsEthik/IFF-Wien/Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Wien und Graz sowie Lehrbeauftragte am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Wien

Themen und Arbeitsschwerpunkte Alter(n) als bildungswissenschaftliches Thema, Dementia Care, Alter und Geschlecht, Sorge/Care aus feministischer Sicht

Tätigkeit am bifeb