bundesinstitut für erwachsenenbildung (bifeb)

Rothmüller Barbara

Barbara Rothmüller

Ausbildung Studium der Philosophie und Soziologie in Wien, Doktoratsstudium Sozial- und Bildungswissenschaften an der Universität Luxemburg und der Stanford University, Ausbildung zur Sexualpädagogin (2016/17) und als Trainerin in Social Justice and Diversity (2018/19)

Themen und Arbeitsschwerpunkte Bildungsungleichheiten, Klasse, Kultur, Gender und Sexualitätsforschung, Pierre Bourdieu, Michel Foucault

aktuelle Tätigkeit Freiberufliche Soziologin, Sexualpädagogin, Universitätslektorin Universität Wien, Akademie der bildenden Künste Wien und FH Campus Wien, Projektmitarbeiterin

Tätigkeit am bifeb

www.members.aon.at/barbararothmueller