Mamutovič Žaklina

Ausbildung Studium der sozialen Arbeit als Menschrechtsprofession, Beratung für pädagogisches Handeln in der Einwanderungsgesellschaft, Verhaltens-und Kommunikationstrainerin, Organisationsentwicklung und Supervision

Themen und Arbeitsschwerpunkte Referentin in der politischen Bildung, thematische Arbeitsschwerpunkte sind die Auseinandersetzung mit Diskriminierung insbesondere Rassismus (Anti-Bias, Diversity und Empowerment Trainerin, Beraterin für pädagogisches Handeln in der Einwanderungsgesellschaft)

aktuelle Tätigkeit Mitarbeiterin beim Bildungsteam Berlin-Brandenburg e.V. in dem Projekt „Bildungsbausteine gegen Muslimfeindschaft“

Tätigkeit am bifeb https://www.bifeb.at/programm/termin/calendar/02/10/event/tx_cal_phpicalendar/mit_dem_anti_bias_ansatz_vorurteilsbewusste_veraenderungen_beginnen-1/Mit dem Anti-Bias-Ansatz vorurteilsbewusste Veränderungen beginnen

https://www.anti-bias-netz.org/ueber-uns/team/