bundesinstitut für erwachsenenbildung (bifeb)

Jungwirth Bernhard

Ausbildung Studium der Kommunikations- und Informationswirtschaft an der Universität Wien und der University of Illinois, Masterstudium „Organisationsentwicklung in ExpertInnenorganisationen“ an der Universität Linz

Themen und Arbeitsschwerpunkte Internet-Sicherheit, Digitale Kompetenzen, E-Inclusion, E-Commerce, Cybercrime, Medienjugendschutz, Online-Streitschlichtung, NPO-Management, Evaluation, Angewandte Forschung

aktuelle Tätigkeit Geschäftsführer des Österreichischen Instituts für angewandte Telekommunikation (ÖIAT), Projektleiter von Saferinternet.at und Internet Ombudsmann

Tätigkeit am bifeb

www.oiat.at