Alheit Peter

Ausbildung Studien der Theologie, Philosophie, Soziologie und Sozialpädagogik; Heisenberg-Stipendiat der DFG

beruflicher Werdegang Professuren an den Universitäten Kassel, Bremen und Göttingen (zuletzt Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik am Pädagogischen Seminar der Georg-August-Universität)
Gastprofessuren in Swansea (Wales), Florenz (Italien), Rethymnon (Griechenland), Lund (Schweden), Roskilde (Dänemark), Wien (Österreich), Santa Maria (Brasilien), Xiamen (China), Busan (Südkorea), Bangkok (Thailand)

Themen und Arbeitsschwerpunkte Politische und soziokulturelle Weiterbildung, lebenslanges Lernen, Biographie- und Mentalitätsforschung, international vergleichende Bildungsforschung, soziale Ungleichheit, Entstehung und Wandel der Zivilgesellschaft, qualitative Gesundheitsforschung

Tätigkeit am bifeb Referent Die Zivilgesellschaft, ein umkämpftes Feld: Herausforderungen für Erwachsenenbildung und Gemeinwesenarbeit

www.uni-goettingen.de/