5 Fakten zum Masterlehrgang Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Gerade Erwachsenenbildner_innen sind Vorbilder für lebenslanges Lernen. Die wissenschaftliche Leitung unseres Masterlehrgangs Erwachsenenbildung/Weiterbildung stellt in einem Kurzvideo 5 Fakten zur Weiterbildung an der UNI for LIFE vor.

 

Warum sollen sich gerade Personen, die in der Erwachsenenbildung tätig sind weiterbilden?
Wie ist der Masterlehrgang entstanden?
Wer sind die Referent_innen und warum kann man von ihnen am besten lernen?
Was erwartet die Teilnehmer_innen im Lehrgang?
Was macht das bifeb als Lern- und Vernetzungsort der Erwachsenenbildung so besonders?

 

 

Erwachsenenbildung/Weiterbildung, MAS - Universitätslehrgang 09/2019 - 10/2021

Der fünfsemestrige berufsbegleitende Universitätslehrgang zielt auf die Kombination von Theorie mit Reflexion der eigenen Situation der jeweiligen Berufsrolle ab und bietet einerseits Einblicke in aktuelle Erkenntnisse der Erwachsenenbildungs- und Weiterbildungsforschung und andererseits Überblick über gesellschafts- und bildungspolitische (inter)nationale Zusammenhänge und Wechselwirkungen. Die Weiterbildung konzentriert sich auf wissenschaftsbasiertes Erfahrungslernen, Vermittlung von wissenschaftlichen Theorien und Erkenntnissen und einer praxisorientierten und praxisrelevanten Qualifizierung der Teilnehmenden.

Lehrgangsstruktur der Lehrgang dauert 5 Semester und setzt sich aus Präsenzphasen, Blended Learning Einheiten und Studienzirkel zusammen.

Umfang 90 ECTS

Abschluss Master of Advanced Studies (MAS)

Adressat_innen Personen, aus dem breiten Berufs- und Tätigkeitsfeld der EB/WB; Pädagogische Planende, Trainer_innen, Bildungsberater_innen, Bildungsmanager_innen, Bibliothekar_innen, Personalentwickler_innen aus Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen; Personen aus den Bereichen der Sozial-Geisteswissenschaften, den Sportwissenschaften und der Gesundheitsförderung

Lehrgangsstart 26. September 2019

mehr Informationen Link