Aktuelles

In der Frühlingsausgabe des bifeb aktuell dreht sich alles um das Thema "Entwicklung". Die Autor_innen gehen der Frage nach, was sich gerade in ihren jeweiligen Bereichen tut. Welche Entwicklungen gibt es? Was steht an? Und auch am bifeb gibt es eine...

Ist ein humanistisches Bildungsideal Lösung oder Fallstrick für eine demokratische Gesellschaft? Mehr dazu im neuen Magazin erwachsenenbildung.at

Gerhild Schutti ist seit Anfang Februar die neue Leiterin des bifeb und trat damit die Nachfolge von Christian Kloyber an.

Bei dieser Fachtagung am 21.2.2020 werden individuelle und biografisch basierte Mehrsprachigkeit und die Auswirkungen und Erscheinungsformen von Superdiversität in Lernkontexten thematisiert. Auf dem Programm stehen Vorträge und eine Buchpräsentation.

Ein kostenloser Onlinekurs für Erwachsenenbildner/innen mit Austauschmöglichkeit in Foren, Webinaren und Begleitgruppen. Der Kurs startet am 4. März 2020 und kann zeitlich flexibel absolviert werden.