Frankfurter Buchmesse 2021

Fortbildung für Bibliothekar_innen / eb Bibliothek und Bücherei (FB)
Termin: 20. September 2021 - 24. September 2021


Im Herbst erscheint rund um die Frankfurter Buchmesse eine Fülle neuer Bücher.
Wie wählt man aus dieser großen Zahl jene Bücher aus, die für die Zielgruppen der
eigenen Bibliothek geeignet sind?

Der Fortbildungskurs schafft einen Überblick über die Neuerscheinungen von
Belletristik über Kinder- und Jugendliteratur bis hin zu Sachbüchern, gibt
Empfehlungen für den Bestandsaufbau und beleuchtet aktuelle Themen des Buchmarktes.

Zudem bietet der Kurs ausführliche Einblicke in Kultur, Literatur, Land und Leute von
Kanada, das Gastland der Frankfurter Buchmesse 2021.

Der Kurs steht allen MitarbeiterInnen öffentlicher Bibliotheken offen, die bereits
eine bibliothekarische Ausbildung absolviert und deren Bibliotheken eine aktuelle
Jahresmeldung abgegeben haben.

Kosten Die Kurs- und Aufenthaltskosten für Bibliothekarinnen und Bibliothekare an öffentlichen
Büchereien werden vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport
und vom Bundesinstitut für Erwachsenenbildung getragen.

Kursleitung Judith Oliva
Tel.: 01/4069722-15
E-Mail: oliva@bvoe.at

anmelden