6. Fachtagung „Zukunftsfeld Bildungs- und Berufsberatung“

ONLINE-Tagung / eb Beratung
Termin: 08. April 2021 12:30 - 09. April 2021 14:00


Komplexität abbilden und gestalten – was haben wir im Blick?

Wie entstehen in der Bildungs- und Berufsberatung Einschätzungen, Interpretationen
und Entscheidungen für bestimmte Interventionen? Auf welcher Grundlage finden
Wahrnehmungen, Bewertungen und Situations-analysen statt?

Bildungs- und Berufsberater_innen sind mit komplexen Ausgangslagen und Beratungsanliegen
konfrontiert. Um handlungsfähig zu bleiben stehen sie vor der Herausforderung, diese
Komplexität im Spannungsfeld von Ganzheitlichkeit und Reduktion bewusst zu gestalten.

Für den Beratungsprozess bedeutet dies zunächst Informationen und Daten zu sammeln und
Komplexität zu gewinnen, um anschließend in einem gemeinsamen Prozess mit der zu
beratenden Person die erreichte Komplexität wieder zu reduzieren und Schwerpunkte zu
setzen – vergleichbar mit einer Kamera, die einerseits das ganze Bild erfassen,
andererseits bei Bedarf auch schärfer stellen muss.

Hierzu werden in der Beratungspraxis unterschiedliche Interventionsformen und
Methoden verwendet, die von bestimmten Frageformen bis zu komplexen
Kompetenzerfassungsverfahren reichen.
Die Tagung schafft den Rahmen zu einer vertieften und kritischen Auseinandersetzung mit
diesen Fragen und spannt den Bogen von erkenntnistheoretischen Grundlagen über Verfahren
und Methoden zu strukturellen Einflussfaktoren aus Forschung und Praxis.

Rahmenbedingungen
Die Tagung findet online über zoom statt. Hierfür benötigen Sie eine stabile Internetleitung, eine Webcam und einen Audiokanal (idealerweise Headset mit Mikrofon).

Adressat_innen
Bildungs-, Berufs- und Laufbahnberater_innen, Projektverantwortliche und Leiter_innen
von Beratungsstellen, Personen, die sich konzeptiv oder wissenschaftlich mit
Bildungs-, Berufs- und Laufbahnberatung auseinandersetzen, Lehrende

Referent_innen
Mag. Dr. Martina Aicher
Prof. Dr. Pascal Bastian
Erhard Brodmann
Miguel Diaz
Carsten Hennig M.A.
Dr. Daniel Jungo
Prof. Dr. Silja Kotte
Stefan Kühne, MSc
Prof. Dr. Cornelia Maier-Gutheil
Isabel Morgenstern, M.A.
Prof. Dr. Matthias Rübner
Prof. Dr. Marc Schreiber
Prof. Dr. Christian Schröder
Prof. Dr. Tim Stanik
Prof. i.R. Dr. Magdalena Stemmer-Lück
Dipl.Päd. Farina Wagner
Prof. Dr. Holger Ziegler

Tagungsmoderation
Peter Jungmeier

Entwicklungsteam
Marika Hammerer (Institut für bildungs- und berufsbezogene Beratung, Wien)
Birgit Schmidtke (Researcher, FH Salzburg)
Christa Sieder (Bildungsberaterin BhW Niederösterreich GmbH)
Theresa Kaar und Thomas Stangl (Geschäftsfeld Beratung und Bildung, bifeb)

Koordination Theresa Kaar

technischer Support
CONEDU

Teilnahmegebühr
Normaltarif € 95,00
Studierendentarif € 55,00 (bei Vorlage einer Studienbestätigung)

Kontakt Daniela Schlick
daniela.schlick@bifeb.at
+43 6137 66 21 – 119

Anmeldung bis spätestens 04.04.2021

anmelden