Selbstorganisierte, offene Bildungsformate + #ebcamp20

Seminar / eb Management
Termin: 13. Mai 2020 11:00 - 15. Mai 2020 12:30


Im Zusammenhang mit digitalen Bildungsangeboten steigt die Diskussion um selbstorganisierte und offene Bildungsformate. Welche Bedeutung diesen Formaten zuzumessen sind und welche Bedingungen sowie Voraussetzung dafür notwendig sind, wird in diesem Seminar behandelt.
Diese Veranstaltung findet in Kombination mit der Teilnahme am #ebcamp20 (14. und 15. Mai 2020) statt.
Das #ebcamp20 wird zum Thema Digitalisierung in der Erwachsenenbildung angeboten. Zwei Tage lang beschäftigen wir uns mit Fragen, die die Erwachsenenbildung in Theorie und Praxis zu diesem Thema bewegt. Das Barcamp öffnet einen Raum zur (kritischen) Auseinandersetzung mit den Facetten und den Ausprägungen der Digitalisierung in der Erwachsenenbildung.
Weiter Infos dazu unter ebcamp.bifeb.at
Dieses Seminar wird als Wahlmodul im Lehrgang Bildungsmanagement - expert angeboten und ist zugleich für alle Interessierten offen.

Inhalte

  • Kennenlernen und Ausprobieren von Bildungsformaten für selbstorganisierte Lernprozesse(Barcamp, Open Space, Fernlehre, Videos, Lernprozessbegleitung, Peergruppe, digitale Bildungsanbieter, virtuelle Welten, …)
  • Teilnahme am #ebcamp20 (Thema Digitalisierung in Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung)
  • Erfahrungsaustausch und Vernetzung


Ziele

  • Überblick zu aktuellen offenen Bildungsformaten
  • Voraussetzungen und Einsatzmöglichkeiten
  • Konkrete Anwendungen/Formate praktisch erleben und erproben
  • Gemeinsame kritische Auseinandersetzung und Reflexion


Methodik
Kombination von Seminar- und Barcamp-Format. Ein Barcamp lebt von der aktiven Teilnahme und dem Teilen von Wissen und Erfahrungen aller Beteiligten. Anders als bei Konferenzen oder Kongressen, kommt das Barcamp komplett ohne vorher festgelegte Agenda aus. Das Programm gestalten und bestimmen die Teilnehmer_innen zu Beginn der Veranstaltung selbst.

Adressat_innen Teilnehmer_innen des Lehrgangs Bildungsmanagement – expert, Erwachsenenbildner_innen in Lehre/Training, Beratung, Bibliothekswesen, Bildungsmanagement und für alle Interessierten offen

Referentin Gaby Filzmoser (Bildungsmanagerin, Erwachsenenbildnerin, Geschäftsführerin der ARGE Bildungshäuser Österreich)

Koordination Cornelia Primschitz (bifeb)

Termin und Arbeitszeiten
Mittwoch,13. Mai 2020: 11:00 – 12:30, 14:00 – 18:00
Donnerstag, 14. Mai 2020: 09:00 – 12:00, 13:30 – 18:30
Freitag, 15. Mai 2020: 09:00 – 12:30

Umfang 20 UE
Teilnahmegebühr € 110,00 (Teilnahme #ebcamp20 kostenlos)

Kontakt Anneliese Laimer (bifeb)
anneliese.laimer@bifeb.at
+43 6137 6621-502

Anmeldung bis 29. April 2020

anmelden


wba-Anerkennung Das Seminar ist bei der Weiterbildungsakademie mit 1,5 ECTS (wba) akkreditiert. www.wba.or.at