Grundlagen der Beratung

Grundlagenseminar / eb Entwicklung, eb Beratung
Termin: 25. März 2019 11:00 - 27. März 2019 17:00


Zuhören, fragen. Lösen

Beraten zu können zählt heute bei vielen Berufen zu den Kernkompetenzen. Dies gilt auch für verschiedene Tätigkeiten im Bildungsbereich, beziehungsweise in der Erwachsenenbildung. Gleichzeitig gibt es unterschiedliche Formen und institutionelle Angebote von Beratung, und auch das, was unter Beratung verstanden wird, kann sehr different sein.
In diesem Seminar erweitern Sie Ihr Wissen über Beratung, lernen ausgewählte Techniken mit einem Schwerpunkt aus der lösungsfokussierten Beratung kennen und üben sich in der Rolle der Beraterin/des Beraters.

  • Definition von Beratung und Abgrenzung zu anderen Unterstützungsformen
  • Bedingungsfaktoren für erfolgreiche Beratung
  • Beratung als kommunikatives und reflexives Tun
  • In Beziehung treten – die zentrale Herausforderung beim Beraten
  • Personzentrierte und lösungsfokussierte Beratung: Konzepte, Haltungen und Methoden
  • Als Beraterin/als Berater für sich selbst sorgen

 
Adressat_innen
Erwachsenenbildner_innen in Lehre/Training, Management und Administration, Beratung und Bibliothekswesen sowie Mitarbeiter_innen mit direktem Kund_innenkontakt

Referentin Marika Hammerer

Koordination Cornelia Primschitz

Termin und Arbeitszeiten
Montag, 25. März 2019: 11:00 – 12:30 / 14:00 – 18:00 / 19:00 -20:00
Dienstag, 26. März 2019: 09:00 – 12:30 / 14:00 – 18:30
Mittwoch, 27. März 2019: 09:00 – 12:30 / 14:00 – 17:00

Umfang 26 UE

Kontakt Daniela Schlick
daniela.schlick@bifeb.at
+43 6137 6621-119

Teilnahmegebühr € 260,00

Anmeldung bis 11. März 2019

anmelden

wba-Anerkennung Das Grundlagenseminar ist bei der Weiterbildungsakademie mit 1,5 ECTS (wba) akkreditiert. www.wba.or.at