Case Management in Sozialberufen, Bildungsberatung und Erwachsenenbildung

Lehrgang / eb Beratung, eb Gesellschaft
Termin: 18. März 2019 13:00 - 22. November 2019 00:00


Basismodul und Diplommodul

Case Management befähigt Fachkräfte im Sozial- und Bildungswesen unter komplexen Bedingungen Hilfemöglichkeiten abzustimmen und die vorhandenen institutionellen Ressourcen im Gemeinwesen oder Arbeitsfeld koordinierend heranzuziehen. Aufgabe ist es, ein zielgerichtetes System von Zusammenarbeit zu organisieren, zu kontrollieren und auszuwerten, das am konkreten Unterstützungsbedarf der einzelnen Personen ausgerichtet ist.

Ziel Sie vertiefen Ihre Kenntnisse in den Bereichen der System- und Organisationsentwicklung, den vielfaltigen und verschränkten Handlungsfeldern, den rechtlichen Grundlagen und der Krisenintervention, erweitern Ihr handlungsfeldbezogenes Fachwissen und die Anwendungsmöglichkeiten, reflektieren und verorten das berufliche Selbstverständnis.

Organisationsform Die Ausbildung gliedert sich in zwei Stufen, in Stufe 1 Basismodul, und Stufe 2 Diplommodul. Teilnehmer_innen, die das Basismodul in einer anderen Organisation absolviert haben, können das Diplommodul buchen und das Diplom erhalten.

 

Basismodul                                   Diplommodul                       Diplom                               
96 UE in Fachseminaren57 UE in Fachseminaren50 UE Literaturstudium
18 UE Kolleg. Beratung/Supervision15 UE Supervision 70 UE Diplomarbeit
42 UE e-Learning 15 UE Prüfungsblock


       
Diplommodul-Voraussetzung abgeschlossenes Basismodul, 3-jährige einschlägige Berufserfahrung, abgeschlossene Grundausbildung im Bildungs- und Sozialbereich

Diplom-Voraussetzung Absolvierung von Basismodul und Diplommodul (228 UE), Literaturstudium (50 UE), Verfassen einer Diplomarbeit (70 UE), Ablegen einer 2-teiligen Prüfung (15 UE)

Zusatzinformation Für Personen, die in der beruflichen Integration arbeiten (z.B. Jugendcoaching) ist die Absolvierung des Basismoduls (insgesamt 114 UE) ausreichend, um die bundesweit geforderte Qualifizierung nach Vorgabe des Sozialministeriumservice nachzuweisen.

Präsenztermine - Fachseminare

  • Stufe 1 Basismodul

    • 18. – 20.03.2019
    • 02. – 04.04.2019
    • 06. – 08.05.2019
    • 24. – 26.06.2019

  • Stufe 2 Diplommodul

    • 07. – 09.10.2019
    • 28. – 31.10.2019
    • 20. – 22.11.2019

Adressat_innen Sozialpädagog_innen, Sozialarbeiter_innen, Erwachsenenbildner_innen, Mitarbeiter_innen im Behindertenbereich, Mitarbeiter_innen im Beratungs- und Bildungswesen

Veranstalter biv integrativ in Kooperation mit dem bifeb

Umfang 363 UE, davon 153 UE Anwesenheiten bei Fachseminaren

Kontakt biv Integrativ Bruno Kirchner

Teilnahmegebühr Gesamt € 3.600,00
bei Einzelbuchungen: Stufe 1: € 1700,00 - Stufe 2: € 1600,00 – Diplom: € 400,00

Anmeldung über biv Integrativ

Zimmerreservierung bifeb

wba-Anerkennung Das Basismodul ist bei der wba mit 9 ECTS und das Diplommodul mit 7,5 ECTS akkreditiert. www.wba.or.at