Mobile Geräte – Beratung, Bedienung, Benutzung

Fortbildung für Bibliothekar_innen / eb Bibliothek und Bücherei (FB)
Termin: 22. Februar 2019 - 24. Februar 2019


auch als E-Learning Kurs

Aus unserem Alltag sind mobile Geräte wie Smartphones, Tablets und eReader längst nicht mehr weg zu denken. Auch öffentliche Bibliotheken bieten immer mehr Angebote an, die sich mobil nutzen lassen. Die Palette reicht hier von E-Book-Portalen, Leseförderungsprogrammen mittels Smartphones bis hin zu E-Reading-Beratungen.
Doch was ist möglich und welche Angebote sind sinnvoll? Welche E-Reader sind empfehlenswert und worauf gilt es bei E-Book-Angeboten zu achten? Diese Fragen sollen im Zuge des Kurses praxisnah beantwortet werden.

Adressat_innen Bibliothekar_innen in ÖB

Die Veranstalter des Kurses sind der Büchereiverband Österreichs und das Bundesinstitut für Erwachsenenbildung.

Kursleitung Roman Huditsch
Tel. +43 2682 740-3163
E-Mail roman.huditsch@akbgld.at

Kontakt Daniela Schlick
Tel. +43 6137 66 21-119
E-Mail daniela.schlick@bifeb.at

Kosten Die Kurs- und Aufenthaltskosten für Bibliothekar_innen an Öffentlichen Büchereien werden aus den Mitteln des BVÖ, die vom Bundeskanzleramt (BKA) im Rahmen der Jahresförderung zur Verfügung gestellt werden, und vom Bundesinstitut für Erwachsenenbildung getragen.

anmelden

Dateien