Lernvideo-Produktion für Einsteiger_innen

Workshop / eb Entwicklung
Termin: 10. Dezember 2018 14:00 - 11. Dezember 2018 12:30


Im Web finden sich immer mehr Lern- und Erklärvideos: In drei bis fünf Minuten werden hier Begriffe oder Konzepte erklärt oder Dinge gezeigt, die sich nur schwer in Worten beschreiben lassen: Wie man Tango tanzt, was im Hochofen passiert oder warum Gullideckel rund sind. Im Präsenzseminar und in Online-Angeboten der Erwachsenenbildung werden Lernvideos daher gerne genutzt.

Dieses Seminar richtet sich an Einsteiger_innen in der Lernvideoproduktion, die mit einfachen Hilfsmitteln Lernvideos erstellen möchten. Gemeinsam werden unterschiedliche Formate und Techniken ausprobiert und Tools erprobt, wobei die Arbeit mit Hilfsmitteln wie Smartphone, Tablet und Laptop/Computer und Werkzeuge, die sich für Einsteiger_innen eignen, im Vordergrund steht. Screencast- und Trickfilm-Technik und auch neuere Entwicklungen wie die 360-Grad-Technologie werden vorgestellt und erprobt. Merkmale von guten Lernvideos, Konzeption und Drehbuch sind ebenso Aspekte im Seminar.

Adressat_innen Erwachsenenbildner_innen und Interessierte, die sich für die Konzeption und Produktion von Lern- und Erklärvideos interessieren und insbesondere Werkzeuge und Möglichkeiten für Einsteiger_innen kennen lernen möchten.
Vorausgesetzt werden einfache Anwenderkenntnisse am Laptop/Computer.

Referent_in Sandra Schön und Martin Ebner

Koordination Cornelia Primschitz

Termin und Arbeitszeiten
Montag, 10. Dezember 2018: 14:00 – 18:00
Dienstag, 11. Dezember 2018: 09:00 – 12:30

Umfang 8 UE

Kontakt Daniela Schlick
daniela.schlick@bifeb.at
+43 6137 6621-119

Teilnahmegebühr € 150,00

Anmeldung bis 26. November 2018

wba-Anerkennung Der Workshop ist bei der Weiterbildungsakademie mit 0,5 ECTS akkreditiert. www.wba.or.at

anmelden