Bildungs- und Berufsberatung

Lehrgang / eb Beratung
Termin: 14. Oktober 2019 14:00 - 11. Dezember 2020 17:30


Diplomlehrgang 10/2019 - 12/2020

Der dreisemestrige berufsbegleitende Diplomlehrgang vermittelt grundlegende Fähigkeiten und Kompetenzen für Bildungs- und Berufsberatung und bildet ein solides Fundament für die Entwicklung eines professionellen Selbstverständnisses.

Inhalt
Bildungs- und Berufsberatung unterstützt Personen, unabhängig von ihrem Alter und dem jeweiligen Zeitpunkt in ihrem Leben, ihre Bildungs-, Ausbildungs- und Berufswege – unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen – selbstbestimmt zu gestalten.

Die Ausbildung ist inhaltlich auf heterogene und in einem ständigen Wandel befindliche Praxiserfordernisse abgestimmt.
Sie fokussiert auf drei Schwerpunkte

  • Entwicklung beraterischer Kompetenz
  • Erwerb von einschlägigem Fachwissen wie etwa über Bildungswege und Arbeitswelt
  • Förderung einer professionellen reflexiven Haltung


Folgende Module bilden diese Schwerpunkte ab*

  • Berufsbereiche und Berufsprofile
  • Kompetenzerfassung und -entwicklung 
  • Österreichisches Bildungssystem
  • Digitalisierung und Onlineberatung 
  • Beratung als professionelle Dienstleistung
  • Arbeitsmarkttheorien und -trends
  • Konzepte der Bildungs- und Berufsberatung
  • Informations- und Wissensmanagement
  • Europäische Kontexte der Bildungs- und Berufsberatung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
  • systemische Zugänge in der Beratung
  • Berufswahl und Geschlecht
  • innovative Konzepte der Laufbahnberatung
  • Bildungsförderungen
  • Verfahren, Instrumente und Methoden
  • Qualität und Wirkung in der Bildungs- und Berufsberatung
  • Bildungs- und Berufsberatung in Gruppen
  *Änderungen vorbehalten


Adressat_innen Personen, die im Feld der Bildungsberatung, Berufsberatung und Berufsorientierung tätig sind oder über einen entsprechenden Aus- und Fortbildungshintergrund verfügen

Veranstaltungsort Bundesinstitut für Erwachsenbildung, bifeb

Ausbildungsleitung Thomas Stangl

Lehrgangsleitung Birgit Schmidtke und Christa Sieder

Lehrgangsstart 14. Oktober 2019

Umfang gesamt 400 UE (davon 262 Präsenzlernphasen und 138 Distanzlernphasen)

Kontakt Daniela Schlick
Tel. +43 6137 6621-119
E-Mail daniela.schlick@bifeb.at

Lehrgangsgebühr € 2.500,00

Bewerbung bis 22.09.2019

Der Lehrgangsfolder folgt in Kürze.

anmelden