Online gehen statt absagen: So rette ich meine Präsenzveranstaltung

Aufgrund der aktuellen Situation sind viele Veranstaltungen von einer Absage bedroht. Unsere tägliche Zusammenarbeit, Meetings und auch Bildungsveranstaltungen sind nun vermehrt auf einfache Online-Werkzeuge, -Räume und Kommunikationsformen angewiesen. Den Umgang damit kann auch dann erlernt werden, wenn es schnell gehen muss.

In diesen beiden Webinaren vom 25.3.2020 und 31.3.2020 für Erwachsenenbildner_innen und Bildungseinrichtungen stellen wir praktische Möglichkeiten vor, um geplante Präsenzveranstaltungen stattdessen online abzuhalten. Mit den vorgestellten Elementen und einer guten Planung lassen sich viele Präsenzveranstaltungen in den virtuellen Raum verlagern.

Die Webinare “Einfach online gehen: So rette ich meine Präsenzveranstaltung” wurden von der dig.lab-Gruppe (Bundesinstitut für Erwachsenenbildung, CONEDU, WerdeDigital und ARGE Bildungshäuser) durchgeführt.

Im 1. Teil geht es um folgende Elemente, mit einem Fokus auf die Punkte 1 und 2:

  • sich live begegnen, austauschen und zusammenarbeiten 
  • wie man mit wenigen Klicks eine einfache Online-Kursumgebung erstellt
  • wie man eine sichere Gruppe für die Online-Kommunikation anbietet
  • wie man sehr einfach kleine Videos erzeugt und teilt

Im 2. Teil geht es vor allem um folgende Aspekte:

  • Tipps zum Transferieren von Präsenzeinheiten zu Online-Einheiten
  • Wegweiser und Möglichkeiten zur Vertiefung

 
Weiterführende Links zu Tipps und hilfreichen Materialien

Online gehen statt absagen 1/2

Online gehen statt absagen 2/2