Das Beratungsgespräch in der Basisbildung

„Die Kunst, Nackten in die Tasche zu greifen“ (B. Furmann)

ZENTRALE INFORMATIONEN AUF EINEN BLICK

Die Webinarreihe wurde vom Bundesinstitut für Erwachsenenbildung (bifeb) und der Geschäftsstelle Initiative Erwachsenenbildung gemeinsam entwickelt und wird in Kooperation mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung angeboten. Wir laden Sie herzlich zum Besuch der Webinare ein! Für Basisbildner/innen aus IEB-Maßnahmen ist die Teilnahme kostenlos.

  • Referent/in: Sonja Muckenhuber
  • Koordination: Ondrej Lastovka (bifeb) / Johanna Weismann (IEB)
  • Veranstalter: bifeb / IEB
  • Kursumfang: 2 UE
  • Teilnahmegebühr: kostenlos
  • ONLINE

Das Beratungsgespräch in der Basisbildung

Dauer: 29.02.2024 bis 29.02.2024 Anmeldung bis: 19.02.2024 Referent/in: Sonja Muckenhuber

Termine & Arbeitszeiten
Donnerstag, 29.02.2024: 13:00 – 14:30

Kontakt & Anmeldung
Daniela Schlick, daniela.schlick@bifeb.at, +43 (0)6137 6621 – 119

DETAILS ZUM PROGRAMM

INHALTE

Basisbildner/innen schaffen durch professionelle lernprozessorientierte Beratung lernförderliche Bedingungen in ihren Kursen.

Das gelingende Beratungsgespräch nimmt dabei eine wesentliche Rolle ein. Zutaten und Tools für Beratungssituationen sowie die Reflexion der eigenen Beratungsrolle samt verfügbaren Ressourcen sind Inhalte des Webinars.

Auf Basis von theoretischen Inputs und Selbsterfahrungselementen werden Beratungsbedürfnisse analysiert, Ressourcen und Haltungen reflektiert und unterstützende Werkzeuge erarbeitet.

  • Lösung als immanenter Bestandteil des Problems
  • Zurücknehmen, Expert/innenrolle abgeben
  • Wer ist hier der/die Experte/Expertin?
  • Selbsterfahrung - Meine Ressourcen und Bedarfe als Berater/in erkennen
  • Unterstützende Instrumente im Beratungsgespräch

ADRESSAT/INNEN

Zielgruppe der Webinare sind Basisbildnerinnen und Basisbildner (bzw. in der Basisbildung tätige Personen). Dieses Webinar ist  für Basisbildner/innen aus IEB-Maßnahmen kostenlos.


bifeb Haupthaus im Winter

bifeb -  der Lernort am See 

Unsere Teilnehmenden finden am bifeb einen Lernort in atemberaubender Naturkulisse am Wolfgangsee. Die größte fachspezifische Bibliothek im Bereich der Erwachsenenbildung in Österreich fördert die entsprechende intellektuelle und wissenschaftliche Auseinandersetzung.

Aktuelle Angebote Zimmer und Preise Essen und Trinken Freizeitangebote