Beraten und Coachen mit Kopf, Herz und Hand

In den drei Modulen dieser Weiterbildung lernen Sie Methoden, Haltungen und Modelle für ihr beraterisches Handeln kennen.

Zentrale Informationen auf einem Blick

Die Module sollen für Sie kognitiv, emotional und aktional anregend sein, also brauchbar für Kopf (theoretisches Wissen), Herz (emotionale und wertbasierte Einstellungen) und Hand (methodische Anregungen).

Die drei Module stützen sich auf eine abwechslungsreiche Kombination von verschiedenen Verfahren und Methoden des Reflektierens und Handelns: Lehrgespräche, Demonstrationen, Szenarien, Gruppenarbeiten, Rollenspiele, systemische Aufstellungen und dialogisches Arbeiten im Team.

Systemische Kompetenzen für die Praxis

Dauer: 30.03.2022 bis 02.07.2022 Anmeldung bis: 16.03.2022 Referent_in: Prof. Dr. phil. Jan V. Wirth


Modul 1 (Präsenz) 31.03.-01.04.2022, Modul 2 (Präsenz) 28.-30.04.2022, Modul 3 (Online) 30.06.-02.07.2022

Arbeitszeiten
Modul 1-3 am ersten Modultag jeweils: 11:00 – 12:30, 14:00 – 18:00, 19:00 – 20:30
am zweiten Modultag: 09:00 – 12:30, 14:00 – 17:00

Achtung: Sollte eine Präsenzabhaltung aufgrund aktueller Entwicklungen der Pandemielage nicht möglich sein,
werden auch Modul 1 und 2 online über Zoom abgehalten. Die Information dazu erfolgt im Vorfeld.

Kontakt Daniela Schlick, daniela.schlick@bifeb.at, +43 6137 66 21 – 119

 

Teilnahmegebühr
€ 576,- exkl. Aufenthalt

Inhalte zu: Beraten und Coachen mit Kopf, Herz und Hand

Modul 1 (Präsenz)
„Kopf“ – die kognitive Dimension: In diesem Modul geht es insbesondere um beraterische Reflexionskompetenz. Als professionelle Akteur_innen werden Sie in die Lage versetzt, beraterisches Handeln zu rekonstruieren und mit Wissen zu verknüpfen.

Modul 2 (Präsenz)
„Herz“ – die emotionale Dimension: Schwerpunkt dieses Moduls sind die inneren Einstellungen und Haltungen, die essentiell für die Bewältigung von widersprüchlichen und mehrdeutigen Beratungssituationen sind. Zentrale Elemente dieser Arbeit werden die systemische Strukturaufstellung sowie die befähigende Sinn-Aufstellung sein.

Modul 3 (Online)
„Hand“ – die aktionale Dimension: In diesem Modul geht es darum, das neue Wissen und Können auf die Praxis zu übertragen, zu festigen und so nachhaltig nutzbar zu machen.

Adressat_innen Alle sozialberuflichen Fachkräfte mit beraterischen Funktionen und Aufgaben sowie beratende und coachende Leitungskräfte aus dem sozialen, pädagogischen oder therapeutischen Bereich.

bifeb -  der Lernort am See 

Unsere Teilnehmenden finden am bifeb einen Lernort in atemberaubender Naturkulisse am Wolfgangsee. Die größte fachspezifische Bibliothek im Bereich der Erwachsenenbildung in Österreich fördert die entsprechende intellektuelle und wissenschaftliche Auseinandersetzung.

Aktuelle Angebote Zimmer und Preise Essen und Trinken Freizeitangebote