Die grüne Bibliothek

Die vom BVÖ organisierten mehrtägigen Fortbildungskurse ermöglichen den Kursteilnehmer_innen eine gezielte Auseinandersetzung mit einem Thema und unterstützen somit die Schwerpunktsetzung in der Bibliotheksarbeit.

Zentrale Informationen auf einen Blick

Das globale Aktionsprogramm der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung soll der Sicherstellung der Lebensgrundlage künftiger Generationen dienen. Diese Fortbildung wird im Sinne der Agenda anhand von konkreten Beispielen veranschaulichen, welche Möglichkeiten aber auch Chancen sich für Bibliotheken ergeben, die sich als „Grüne Bibliothek“ in ihrer Community positionieren.

Anhand von Checklisten werden Faktoren benannt, die eine „Grüne Bibliothek“ ausmachen – vom Bau über den Betrieb bis hin zu entsprechenden Bildungsangeboten. Das Einbringen eigener Erfahrungen ist erwünscht, darüber hinaus sollen Visionen formuliert und diskutiert werden.

Die grüne Bibliothek

Dauer: 27.02.2023 bis 01.03.2023 Referent_in: Petra Hauke

Kursleitung Petra Hauke, Tel.: 0049 30 7415903, E-Mail: petra.hauke@hu-berlin.de

Kontakt  Daniela Schlick, Tel. +43 6137 6621-119, E-Mail daniela.schlick@bifeb.at