Sollte diese Email nicht korrekt angezeigt werden, bitte hier klicken.  

Themen dieses Newsletters (Juni - Dezember 2020)

Prüfungsassessment

Lehrgänge

In Führung gehen.

Der vierteilige Lehrgang unterstützt Frauen in ihrer beruflichen und persönlichen Auseinandersetzung mit vielfältigen Systemen und Rollen. Die eigene Handlungsfähigkeit im Umgang mit sich selbst, Gruppen und Teams wird durch die Definition und Co-Kreation kraftvoller Ziele mithilfe praxisorientierter, lösungsfokussierter Tools und Techniken gestärkt.
→ 1. Termin 24. - 26. September 2020 → mehr Informationen

Beraten - Coachen - Supervidieren (Stufe 2)

Der viersemestrige berufsbegleitende Lehrgang ist speziell für bereits qualifizierte Beraterinnen und Berater konzipiert. Aufbauend auf der Verbindung von Beratungspraxis und ihrer theoretischen Fundierung befähigt der Lehrgang für die professionelle Ausübung von Supervision und Coaching (ÖVS-anerkannt).
→ Bewerbung bis 11. September 2020 → Start 5. Oktober 2020 → mehr Informationen

Einladung zur Informationsveranstaltungen am bifeb: 4. September 2020, 14:00 – 17:00 Uhr am bifeb
(Anmeldung erbeten unter daniela.schlick@bifeb.at)

Bildungsmanagement – compact

Die Gestaltung von Lehr- und Lernprozessen in Bildungseinrichtungen ist eine zentrale Aufgabe von Bildungsmanager_innen. Dazu gehören die Entwicklung von Bildungsprojekten, die Planung, Durchführung und Evaluierung von Bildungsangeboten sowie deren Vermarktung. Der 7-teilige Lehrgang „Bildungsmanagement - compact“ unterstützt Sie dabei, die Tätigkeitsbereiche Bildung und Management professionell zu verbinden. Sie gewinnen einen Einblick in das Feld der österreichischen Erwachsenenbildung. Sie entwickeln zielgruppenorientierte Bildungsangebote und lernen Methoden und Instrumente für eine effiziente Bildungsarbeit kennen.
1. Termin 23. - 26. November 2020 mehr Informationen

Tagungen

Aus dem Vollen schöpfen

Unter dem Motto „Aus dem Vollen schöpfen“ zeigen wir bei dieser praxisorientierten Online-Tagung auf, welche große Vielfalt und Fülle an Themen und Projekten im Bereich der Digitalisierung in der Erwachsenenbildung vorhanden sind und wie diese für die eigene Bildungsarbeit genutzt werden können.
Termin 29. - 30. Juni 2020 → mehr Informationen

Nachhaltige Entwicklung in einer Welt der Ungleichheiten: eine Herausforderung für Erwachsenenbildung und Gemeinwesenarbeit

Nachhaltige Entwicklung ist seit Jahrzehnten ein zentrales Thema in der kritischen Erwachsenenbildung und Gemeinwesenarbeit. Heute, in Zeiten der Klimakrise und Corona-Pandemie, gewinnt dieses Thema ganz neu und sehr dramatisch an Bedeutung. Gleichzeitig stoßen Ideen und Ziele der aktuellen Klimabewegung aber rasch an ihre Grenzen. Die Werkstätte Gemeinwesenarbeit 2020 erkundet diese Herausforderungen anhand exemplarischer Projekte und gesellschaftstheoretischer Reflexionen.
Termin 12. - 14. Oktober 2020 → mehr Informationen

Seminare

Moderation und Begleitung von (Groß-)Gruppensettings

Bildungsmanager_innen sind zunehmend gefragt, Prozesse, die im Rahmen von Veranstaltungen, Großgruppen, Podiumsdiskussionen stattfinden, wirksam und zielführend zu begleiten und zu moderieren. Wie dies strukturiert, reflektiert und fokussiert gelingen kann, soll in dieser Veranstaltung gemeinsam erarbeitet und beantwortet werden.
Termin 9. - 11. September 2020 → mehr Informationen

Social Justice und Diversity – Ein Praxisreflexionsseminar

Social-Justice-Trainings befähigen Menschen, möglichst diskriminierungs-arm miteinander umzugehen und Diskriminierungen in ihrer Umgebung abzubauen. In diesem Workshop wollen wir Dimensionen von alltäglicher Unterdrückung und Diskriminierung einführend untersuchen und zueinander in Beziehung setzen. Wir erarbeiten eine gemeinsame Grundlage und entwickeln darauf aufbauend individuelle Handlungsoptionen gegen Diskriminierung.
Termin 30. September - 2. Oktober 2020 → mehr Informationen

Mit Biographien arbeiten

Das Kompaktseminar bietet Einblicke in biographieorientierte, insbesondere narrative Ansätze und eröffnet einen Rahmen für kollegialen Austausch und Reflexion. Es werden erzähl- und biographietheoretische Annahmen vorgestellt und anhand von Beispielen aus der pädagogischen Praxis konkretisiert.
Termin 22. - 24. Oktober 2020 → mehr Informationen

Grundlagen Digitales Lehren und Lernen (online)

Das Webinar „Grundlagen digitales Lehren und Lernen“ vermittelt Wesentliches rund um digitale Tools und Formate, Online-Didaktik, technische Ausstattung sowie Sicherheitsfragen und soll Erwachsenenbildner_innen helfen, eigene (semi-)digitale Angebote zu entwickeln. Dabei wird auf reine Online-Angebote, aber auch auf die Möglichkeiten der Präsenz-Lehre eingegangen.
Termin 9. - 11. November 2020 → mehr Informationen

Entwicklung von Bildungsprojekten

Die Entwicklung innovativer Bildungsprodukte und Dienstleistungen, die Implementierung neuer Qualitätsstandards oder die Veränderung der eigenen Organisation ist ohne Projektarbeit nicht denkbar. Besonders komplexe Projekte, die über einen längeren Zeitraum geplant und sachlich herausfordernd sind oder unterschiedliche Stakeholder und Umwelten betreffen, brauchen professionelles Projektmanagement und eine gute Verankerung in der Organisation. Dieses Seminar wird als Pflichtmodul im Lehrgang Bildungsmanagement - expert angeboten und ist zugleich für alle Interessierten offen.
→ Termin 18. - 20. November 2020 mehr Informationen

Führen mit Neuer Autorität

Führungskräfte und Menschen in Leitungsverantwortung sind ständig mit neuen Herausforderungen und einem Veränderungsdruck konfrontiert. In diesem zweitägigen Kompaktseminar erfahren die Teilnehmer_innen, warum Organisationen die Haltung der Neuen Autorität brauchen – die eine präsente, transparente, selbstkontrollierte und vernetzte Führung ermöglicht.
→ Termin 23. - 24. November 2020 mehr Informationen

Prüfungsassessment

Zertifizierungswerkstatt (wba)

Das bifeb führt im Auftrag des Kooperativen Systems der österreichischen Erwachsenenbildung die Zertifizierungswerkstatt durch. Die Zertifizierungswerkstatt ist ein Prüfungsassessment ‒ das erfolgreiche Absolvieren ist Voraussetzung für das wba-Zertifikat.
Nächste Termine
2. - 4. November 2020 2. - 4. Dezember 2020

Webinare

Bildungsangebote mit ZOOM umsetzen – Schwerpunkt DaF/DaZ

Dieses Webinar soll eine kleine Unterstützung für Lehrende sein, die sich bei der Umstellung ihres DaF/DaZ-Unterrichts auf Online-Unterricht (noch) unsicher fühlen und Unterstützung brauchen. Neben kurzen Inputs haben die Teilnehmenden auch die Möglichkeit, besprochene Tools und Aktivitäten auszuprobieren und sich untereinander auszutauschen.
Termin 3. Juli 2020 → mehr Informationen

Workshops

Präsenztraining für die Stimme

Vorträge, Präsentationen und generell sprechen vor anderen braucht Authentizität, Kraft und Ausdruck. Die Stimme hat das Potenzial, die Zuhörer_innen in den Bann zu ziehen, zu begeistern und zu aktivieren. In diesem Training geht es um Stimmbewusstsein und die Wirkung des gesprochenen Wortes und Satzes.
→ Termin 22. - 24. Juni 2020 mehr Informationen

Bildung im Alter: Praxis trifft Wissenschaft

In einem Dialog zwischen Praktiker_innen und Wissenschafter_innen werden aktuelle Themen und Fragen aus der Bildungspraxis und wissenschaftlicher Perspektive im Bereich der Bildungsarbeit für Ältere diskutiert.
Termin 24. – 25. Juni 2020 → mehr Informationen

Basics - Inhalte und Methoden der politischen Erwachsenenbildung

Der Workshop widmet sich den "Basics" der politischen Erwachsenenbildung: Themen, Inhalte, Daten, methodische Grundlagen, Übungen, relevante Webseiten … Es werden gemeinsam Methoden erprobt, Inhalte besprochen und Vermittlungsmöglichkeiten reflektiert.
Termin
8. - 10. Juli 2020 → mehr Informationen

Bildung im Alter: Digitale Alltagskompetenzen

Der praxisorientierte Workshop bietet einen Überblick über die Grundlagen der Planung, Gestaltung und Durchführung von Angeboten in der digitalen Senior_innenbildung. Praktische Übungen und Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmer_innen tragen zur Erweiterung der eigenen „digitalen Fitness“ bei.
→ Termin 29. - 30. September 2020 mehr Informationen

Neue Bildungsangebote kreativ entwickeln

Dieser Workshop ist stark praxisbezogen und will wesentliches Handwerkszeug für die kreative Planung mit neuen digitalen Ressourcen vermitteln. Zahlreiche Werkzeuge und offene Ressourcen stehen dafür fertig zur Verfügung. Im Workshop geht es darum, die Vielfalt an Möglichkeiten kennenzulernen, Ideen zu gewinnen und Elemente neu zu kombinieren!
→ Termin 27. - 28. Oktober 2019 mehr Informationen

'Her mit den Gefühlen!?' Emotionen und politische Bildungsarbeit

Gefühle zu zeigen und „empfindlich“ zu sein, gilt oftmals als Schwäche. Härte und Rationalität sind Ideale des Neoliberalismus, der mehr und mehr das Zusammenlebens prägt – auch in der politischen Bildung. Die bewusste Auseinandersetzung mit Gefühlen stellt kreativen Widerstand dar: als wichtige körperliche Informationen, als Element von Kommunikation und im Ver_Lernen von Machtverhältnissen.
Termin 27. - 29. Oktober 2020 → mehr Informationen

Handwerk und kreatives Gestalten in der Basisbildung

In den Basisbildungsunterricht integriert bietet das Handwerk eine Möglichkeit, am Tun zu lernen. Ein Werkstück bietet sich als vielfältiges Lernfeld aus Sprache, Mathematik und IKT an, aber auch um Neues auszuprobieren und Interessen zu wecken.
Termin 27. - 29. Oktober 2020 → mehr Informationen

Aus- und Fortbildungen für Bibliothekar_innen

Ausbildung für ehrenamtliche und nebenberufl. Bibliothekar_innen

Der Büchereiverband Österreichs (BVÖ) bietet gemeinsam mit dem bifeb für alle Bibliothekar_innen in Öffentlichen Bibliotheken Ausbildungslehrgänge an.

Ausbildung für ehrenamtliche und nebenberufliche Bibliothekar_innen

Fortbildungen für Bibliothekar_innen

Escape Games in der Bibliothek
Termin 20. - 22. Juli 2020 → mehr Informationen

Kreatives Schreiben für Bibliothekarinnen und Bibliothekare
Termin 17. - 21. August 2020 → mehr Informationen

Bescheidenheit ist keine Zier, es geht besser ohne ihr!
Termin 27. - 29. Oktober 2020 → mehr Informationen

Literatur aus Österreich
→ Termin 9. - 11. November 2020 mehr Informationen

Update

Aufzeichnung des Politisch-Literarischen Quartetts 2020

Auch wenn das Politisch-Literarische Quartett diesmal online stattfand, ist das Konzept gleichgeblieben: vier „Berufsleser_innen“ stellten vier Bücher aus verschiedenen Sparten der politischen Literatur vor. Frei nach dem Motto: das Referat ersetzt die Lektüre nicht, ist aber auch kein Schaden. Die Aufzeichnung steht hier zum Nach-Schauen zur Verfügung: → https://medienportal.at/2020/06/das-politisch-literarische-quartett-2020/  → https://dorftv.at/video/33536

Call for Papers Meb42: Erwachsenenbildung in der Weltgesellschaft

Lorenz Lassnigg und Kurt Schmid sind Herausgeber der 42. Ausgabe des "Magazin erwachsenenbildung.at". Sie rufen zur Einreichung von Beiträgen auf, die sich mit der Erwachsenenbildung in globalisierten Verhältnissen beschäftigen. Betrachtet man Erwachsenenbildung aus globaler Perspektive und unter Berücksichtigung weltweiter Verflechtungen auf verschiedenen Ebenen, ergeben sich viele Fragen: Was bedeuten Globalisierung und Internationalisierung für die Erwachsenenbildung als System? Was kann Erwachsenenbildung in der Globalisierung bewirken? Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich für EB-Einrichtungen, aber auch für die im Feld Tätigen? Wie steht die österreichische Erwachsenenbildung im internationalen Vergleich da? Redaktionsschluss: 1. September 202; Veröffentlichung: Februar 2021
Download: Call for Papers Meb 42 (pdf)

Bundesinstitut für Erwachsenenbildung (bifeb)
Bürglstein 1-7, 5360 St. Wolfgang, Österreich
Tel. +43 (0) 6137 6621-0 office@bifeb.at www.bifeb.at

Um sich vom Newsletter abzumelden bitte hier klicken