Lies mir vor! LesepatInnen für Zielgruppen von 0-99

Fortbildung für BibliothekarInnen / eb Bibliothek und Bücherei (FB)
Termin: 15. August 2017 - 18. August 2017


Gemeinsames Lesen oder Vorlesen kann im Kindergarten beginnen, in der Schule fortgesetzt werden, mit MigrantInnen und AsylwerberInnen besondere Beziehungen schaffen und in Seniorenheimen den Tag zu etwas ganz Besonderem machen. LesepatInnen sind die Stars, die jede Woche wiederkommen und das Publikum verzaubern. Ziel ist es dabei, die Freude am Lesen zu wecken bzw. zu festigen.
Best-Practice-Beispiele und Modelle von LesepatInnen/Leseomas, -opas/Lesetandems stehen im Mittelpunkt der Fortbildungswoche.

AdressatInnen BibliothekarInnen in ÖB

Die Veranstalter des Kurses sind der Büchereiverband Österreichs und das Bundesinstitut für Erwachsenenbildung.

Kursleitung Helga Reder
Tel. +43 7228 6723
E-Mail helga.reder@media2go.at

Kontakt Daniela Schlick
Tel. +43 6137 66 21-119
E-Mail daniela.schlick@bifeb.at

Kosten Die Kurs- und Aufenthaltskosten für BibliothekarInnen an Öffentlichen Büchereien werden aus den Mitteln des BVÖ, die vom Bundeskanzleramt (BKA) im Rahmen der Jahresförderung zur Verfügung gestellt werden, und vom Bundesinstitut für Erwachsenenbildung getragen.

anmelden