Basisbildung und Alphabetisierung - Zertifikatslehrgang

Lehrgang / eb Entwicklung
Termin: 20. Februar 2017 19:00 - 20. September 2017 12:30


1. Zertifikatslehrgang 2/2017 - 9/2017


Der Zertifikatslehrgang vermittelt Wissen über relevante Aspekte der Basisbildungs- und Alphabetisierungsarbeit:

  • Methodik und Didaktik, um Lernangebote bereitstellen zu können, die es Jugendlichen und Erwachsenen ermöglichen, die Grundkompetenzen in den Lernfeldern Sprachen, Mathematik und IKT zu erwerben und die Fähigkeit zu einem autonomen und selbstorganisierten Lernen zu entwickeln
  • Bedarfsgerechte Planung und Durchführung von Lernangeboten
  • Beratung, Lernstands- und Ressourcenanalyse, Lernbegleitung
  • (Selbst)Evaluation
  • Reflexion pädagogischer Verhältnisse
  • Autonomes Lernen und Lernprozessmoderation
  • Politische Basisbildung

Media literacy und lernfeldübergreifendes Arbeiten bilden Querschnittsthemen des Lehrgangs.

 
Adressatinnen und Adressaten
Basisbildner/innen, die im Rahmen der Initiative Erwachsenenbildung in der Praxis tätig sind. Bevorzugt aufgenommen werden:

  • Basisbildner/innen, die im Rahmen der Flüchtlingsinitiative tätig sind
  • Männer
  • Mehrsprachige Personen (v.a. Arabisch, Farsi, Dari)

  
Termine

WS 1  Mo, 20.2. (19:00) - Mi, 22.2.2017 (16:00)Zahlen, Daten, Begriffe; Hintergründe der Lernenden;
Lernfeld Sprache, Lesen, Schreiben I
WS 2Mi, 15.3. (13:30) - Sa, 18.3.2017 (16:45)(Selbst)Evaluation; Pädagogische Verhältnisse; Lernfeld Sprache, Lesen, Schreiben II
WS 3Do, 30.3. (9:00) - Fr, 31.3.2017 (18:00), WienPolitische Basisbildung
WS 4Mo, 8.5. (16:00) - Mi, 10.5.2017 (16:00)Mehrsprachigkeit & Sprachenpolitik, Lernfeld Sprache, Lesen, Schreiben III
WS 5Di, 26.6. (14:00) - Fr, 29.6.2017 (16:45)Autonomes Lernen und Lernprozessmoderation, Beratung, Lernfeld Sprache, Lesen, Schreiben IV
WS 6Di, 16.8. (14:00) - Sa, 19.8.2017 (16:45)Lernfeld IKT & Kritische Medienkompetenz, Lernfeld Mathematik, Lernfeld Sprache, Lesen, Schreiben V
WS 7 Mo, 18.9. (15:00) - Mi, 20.9.2017 (11:00)Abschluss
Der Termin für "Politische Basisbildung" im Umfang von 18 UE folgt in Kürze.

(Änderungen vorbehalten)


Abschlussvoraussetzungen

  • Teilnahme an den Workshops
  • Selbststudium (Literaturstudium, Moodle)
  • Praxis
  • Schriftliche Abschlussarbeit, Journal, Protokolle, schriftliche Reflexionen
  • Abschlusspräsentation

  
Workload
300 Arbeitseinheiten (davon 158 Präsenzeinheiten)

Veranstaltungsort bifeb

Lehrgangsleitung Anna Head
Tel. +43 6137 6621 - 126
E-Mail anna.head@bifeb.at

Kontakt Karin Buchinger
Tel. +43 6137 6621 - 501
E-Mail karin.buchinger@bifeb.at

Lehrgangsgebühr Die Fortbildungskosten werden finanziert vom Bundesministerium für Bildung.

Bewerbung über das Bewerbungsformular (inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben) bis 11. Jänner 2017

bewerben